Wickelkommode im Schlafraum

Beim Wickeln versuchen wir, mit dem Kind zusammenzuarbeiten. Wir gestalten die Wickelzeit nach ihren Bedürfnissen, sodass sie es als positives Erlebnis erfahren. Hier werden sich dann auch mal Witze erzählt, einander ordentlich durchgekitzelt oder geschaut, ob noch alle ihre Ohren, Nasen und Münder bei sich haben.